Hue – Stadt der Kaiser

Da die Distanzen nicht groß sind, gehen wir zu Fuss zur Zitadelle. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten in Hue ist die in der gigantischen, quadratischen Zitadelle gelegene, ehemalige Stadt der Kaiser. Hue wurde vor ca. 200 Jahren zur Kaiserstadt ausgebaut und war bis…

mehr …

My Son und Marble Mountains

Für die Besichtigung der Cham Ruinen von My Son leihen wir uns erneut Mopeds. Um auf die Südseite des Thu Bon Flusses zu kommen, müssen wir zunächst fast bis zur Küste fahren. Dort gibt es eine gerade fertiggestellte Brücke. Der…

mehr …

Hoi An – Altstadt mit vielen Laternen

Um 6 Uhr morgens erreichen wir in Hoi An eine Busstation ca. 1 km außerhalb des Zentrums. Wir gehen zu unserer Unterkunft (May Thrang Homestay, auf einer Insel direkt gegenüber der Altstadt, 27 Euro im 4-Bett Zimmer, einschließlich eines leckeren…

mehr …

Ba Ho Wasserfälle mit dem Moped

Wir checken aus unserem Zimmer aus und stellen das Gepäck unter. Nach einem schnellen Frühstück in der Gasse direkt vor dem Hotel schwingen wir uns zum ersten Mal auf ein Moped (hier Motorbike genannt, 100000 Dong=4 Euro/Tag). Eine wirkliche Einweisung…

mehr …

Nha Trang – wenig Fische, viele Russen

Die erste Übernacht-Busfahrt ging eigentlich ganz gut. Hat man sich einmal in die Liegesitze eingefaltet, warm angezogen und Ohrschutz eingelegt, dann wird man irgendwann in den Schlaf gewackelt. Zweimal hat der Bus angehalten. Beim letzten Stopp um 5 Uhr denken…

mehr …

Can Tho und das Mekong Delta

Die freundliche Dame vom Hotel, in deren Küche wir wieder frühstücken, erklärt uns, wie wir mit einem Taxi zum Zubringerbus und dann zum südlichen Busbahnhof Ben Xe Mien Tay kommen. Mit einem Bus der Futa Busline (Phuong Trang) fahren wir…

mehr …

Saigon

Nach einer ersten Nacht, in der wir dank Klimaanlage gut geschlafen haben, gibt es ein Frühstück im Hotel. Zwischen jungen Backpackern empfangen uns überfreundliche Frauen und erfüllen uns jeden Wunsch zum Frühstück. Für den ersten Tag in Vietnam entscheiden wir…

mehr …

Ankunft im Gewusel

Nach gut 12 Stunden Flug mit einer Zwischenlandung in Abu Dhabi, UAE, dem Land der „Verschleierten“, sind wir am Abend in Indochina angekommen. Saigon. Es ist alles wie von Freunden beschrieben, in Reiseführern und in Blogs gelesen: Das Klima ist…

mehr …

Vietnam – Vorbereitungen

Wenn einer eine Reise macht – muss er sie auch vorbereiten. Dieses Mal mussten Visas beschafft werden Das ging problemlos direkt am vietnamesischen Generalkonsulat in Frankfurt (persönlicher Besuch). Es dauerte nur wenige Tage und kostet 65 Euro pro Person. notwenige…

mehr …

Endlich so weit …

Nach fast 2 Jahren ist unser erstes YouTube Video fertig geworden. Es ist während einer Seekajak Tour durch die Inselwelt der Kornaten vor Zadar in Kroatien entstanden. Um Pfingsten herum waren wir 14 Tage als 4-köpfige Familie mit zwei Doppel-Seekajaks…

mehr …